Das Nano-Bioanalytik-Zentrum Münster

Bei dem Nano-Bioanalytik-Zentrum handelt es sich um ein Spezialgebäude, in dem kleine und mittlere Unternehmen (KMUs) unter optimalen Bedingungen innovative Methoden und Geräte für die Nanobioanalytik entwickeln.

Das Gebäude ist eingebettet in die Nanobioanalytik-Region Münster bestehend aus Unternehmen und Forschungseinrichtungen, die für Industriepartner eine komplette Palette analytischer Methoden und Geräte für den Nachweis und die Charakterisierung von Nanomaterialien in biologischen Matrizes entwickeln oder direkt zur Verfügung stellen können.

 

Das Nano-Bioanalytik-Zentrum Münster wurde errichtet mit finanzieller Unterstützung der Europäischen Union, des Landes Nordrhein-Westfalen und der Stadt Münster

Aktuelle Veranstaltungen

Nachrichten

01. Juli 2016

Nanotechnologie: Ein Schlüssel für die Medizin von morgen

...

Weiter lesen